MENU

Wann für Arbeitslose eine Steuererklärung Pflicht ist

25. Mai 2020 • FinanzenKommentare (0)

Neustadt a.d. Weinstraße – Wer mehr als 410 Euro Arbeitslosengeld im Jahr erhalten hat, muss eine Steuererklärung machen. Darauf weist der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe (VLH) hin. Haben Arbeitnehmer nur einige Monate Arbeitslosengeld bezogen und waren ansonsten in Anstellung, können sie die gezahlte Lohnsteuer teilweise...

weiterlesen...

Mehr als 580.000 Verbraucher in Schuldnerberatung

25. Mai 2020 • FinanzenKommentare (0)

Wiesbaden – Mehr als 580.000 Menschen in Deutschland haben im vergangenen Jahr wegen finanzieller Probleme Hilfe von Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen in Anspruch genommen. Ein Jahr zuvor lag diese Zahl nach Angaben des Statistischen Bundesamtes...

Corona-Soforthilfe ist nicht pfändbar

25. Mai 2020 • FinanzenKommentare (0)

Köln – Corona-Soforthilfe ist nicht pfändbar. Die Mittel dienten nur dazu, unmittelbar durch die Corona-Pandemie ausgelöste wirtschaftliche Engpässe zu kompensieren. Daher haben Schuldner nicht automatisch Zugriff auf das Geld. Das geht aus einer...

Wohnungsloser EU-Bürger hat Anspruch auf Hartz IV

22. Mai 2020 • FinanzenKommentare (0)

Düsseldorf – Wohnungslose EU-Bürger, die sich für die Arbeitssuche in Deutschland aufhalten, haben normalerweise keinen Anspruch auf existenzsichernde Leistungen. Angesichts der Covid-19-Pandemie können sie jetzt allerdings im Eilverfahren...

Wie Anleger unseriöse Produkte erkennen

21. Mai 2020 • FinanzenKommentare (0)

Bonn – Bank-, Finanzdienstleistungs- und Versicherungsgeschäfte dürfen in Deutschland nur mit staatlicher Erlaubnis betrieben werden. Zuständig dafür ist in der Regel die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Der Haken: Selbst...

Diese Anleger-Strategie lohnt auch in Krisen

21. Mai 2020 • FinanzenKommentare (0)

Bremen – Zugegeben, sie klingt schräg, die Weisheit des 1999 verstorbenen Börsengurus André Kostolany. Sinngemäß riet er: Kaufen Sie Aktien, nehmen Sie Schlaftabletten, und wer lang genug schläft, wird irgendwann reich aufwachen. Anleger sollten...

Versicherungen: Welche Policen Senioren wirklich brauchen

21. Mai 2020 • FinanzenKommentare (0)

Berlin – Was brauche ich wirklich? Diese Frage sollte sich jeder ab und zu stellen. Mitunter kann man damit sogar sparen – etwa wenn man sich von der einen oder anderen überflüssigen Versicherung trennt. Senioren zum Beispiel brauchen manchen...

Außendienstmitarbeiter können Zweitwohnung absetzen

21. Mai 2020 • FinanzenKommentare (0)

Berlin – Sind Arbeitnehmer beruflich an verschiedenen Orten tätig, können sie Kosten für eine Zweitwohnung als Werbungskosten absetzen. «Dies gilt auch dann, wenn man keine klassische doppelte Haushaltsführung hat, weil man an keinem festen...

Erbe muss nicht immer ausdrücklich benannt werden

21. Mai 2020 • FinanzenKommentare (0)

München – Oft wenden Menschen in ihrem Testament ihren Freunden und Verwandten nur einzelne Gegenstände zu. Dann haben die Gerichte zu entscheiden, ob hierin eine Erbeinsetzung zu sehen ist oder ob die gesetzlichen Erben zum Zuge kommen. Diese müssen...

Kontaktlose Zustellung: Paket im Hausflur ist ein No-Go

21. Mai 2020 • FinanzenKommentare (0)

Düsseldorf – Paketzusteller müssen einfallsreich sein, wenn Lieferungen trotz Kontaktbeschränkungen ihren Empfänger finden sollen. Viele Dienstleister haben deshalb ihre Gepflogenheiten umgestellt und setzen auf kontaktlose Zustellung. Das führt...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.