MENU
Artikelgebend ist ein Inselurlaub auf Sylt für Jung und Alt.

Beliebt bei Jung und Alt: Ein Inselurlaub auf Sylt

10. Oktober 2014 • Reisen

Sylt ist das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel für Jung und Alt. Die Insel schafft es, norddeutsches Flair, kulinarische Erlebnisse und sehenswerte Highlights in Einklang zu bringen. Die frische Luft und die endlosen Sandstrände tragen wesentlich zur Erholung bei, sodass sich auf Sylt nahezu jeder Urlaubsgast wohlfühlen wird.

Sylt – abwechslungsreiche Landschaften erleben

Wer eine Unterkunft auf Sylt bucht, kann die umliegenden Highlights binnen kürzester Zeit erreichen. Leihen Sie sich ein Fahrrad, um die fast 100 Quadratkilometer große Insel mit dem Rad zu erkunden. In einem Hotel profitieren Sie von der norddeutschen Küche, die sich aus Friesenkeksen, Austern und einer typischen Tasse Tee zusammensetzt. Während die Sylter Strände im Sommer zum Relaxen und Baden einladen, eignen sich die Inselstädte für eine Sightseeingtour. Sylt beeindruckt durch herrliche Dünen- und Heidelandschaften, Salzwiesen und das Wattenmeer, das unter anderem Muscheln, Krebse und Würmer beherbergt. Nutzen Sie eine Wanderung und spüren Sie den kalten Nordseesand unter Ihren Füßen. Besuchen Sie die farbenprächtigen Kliffs, das Grüne und das Rote Kliff, die in der Sonne buchstäblich grün und rot leuchten.

Die Sylter Inselstädte besuchen

Besuchen Sie Westerland, den Hauptort der Insel, und lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten von Sylt kennen. Nutzen Sie den Tag zu einem Bummel entlang der Promenade und legen Sie einen Zwischenstopp in einem der Geschäfte oder Cafés ein, um das passende Andenken zu kaufen oder eine Kleinigkeit zu essen. Besichtigen Sie den Westerländer Roland und die Kirchen St. Nicolai und St. Niels, bevor Sie im Sylt Aquarium einen Blick in die Welt unter Wasser wagen. Im Norden liegt List, von wo aus Fährüberfahrten nach Dänemark starten. Entspannen Sie am Strand, nehmen Sie an einer Wattwanderung teil oder besuchen Sie eine Austernzucht, für die der Ferienort berühmt ist. Vergessen Sie auch den Sylter Ort Kampen nicht, der im Nordwesten der Insel liegt. Der Ferienort ist für seine typischen reetgedeckten Häuser und den Strönwai bekannt, wo sich Pubs, Restaurants und Clubs aneinanderreihen.

Sylt ist Erholung pur

Sylt wird Sie zu jeder Jahreszeit begeistern. Die Insel bietet Ihnen ein Flair, das Sie nur selten finden. Hier nutzen Sie Ihre Freizeit zum Relaxen, Sightseeing und für sportliche Aktivitäten, um Ihren Aufenthalt auf Deutschlands beliebtester Insel zu einem traumhaften Erlebnis zu machen.


Thinkstock, iStock, Dustin Baer

Kommentare sind geschlossen-

« »