MENU

Struff in Antwerpen im Viertelfinale

24. Oktober 2016 • Tennis

Antwerpen – Jan-Lennard Struff hat beim Tennis-Turnier in Antwerpen das Viertelfinale erreicht. Der Davis-Cup-Profi setzte sich etwas überraschend gegen den an Nummer fünf gesetzten Franzosen Gilles Simon mit 6:4, 6:4 durch.

Struff benötigte bei der mit 635 645 Euro dotierten ATP-Veranstaltung 75 Minuten für seinen Erfolg und bestätigte damit seine gute Form der vergangenen Wochen. Der 26-Jährige bekommt es nun erneut mit einem Franzosen, dem Weltranglisten-19. Richard Gasquet zu tun.

Fotocredits: Sven Hoppe
(dpa)

(dpa)

Kommentare sind geschlossen-

« »