MENU

F1-Team von Sauber präsentiert neuen Wagen am 20. Februar

30. Januar 2018 • Formel 1Kommentare deaktiviert für F1-Team von Sauber präsentiert neuen Wagen am 20. Februar

Hinwil – Alfa Romeo Sauber wird seinen neuen Formel-1-Wagen am 20. Februar vorstellen, gab der Schweizer Rennstall bekannt. Das neue Auto mit dem Kürzel C37 wird auch weiter von einem Ferrari-Motor angetrieben. Das Team geht jedoch seit dieser Saison eine Partnerschaft mit dem italienischen Hersteller Alfa Romeo ein, der zu Fiat Chrysler gehört....

weiterlesen...

Sebastian Vettel verzichtet auf Race of Champions

30. Januar 2018 • Formel 1Kommentare deaktiviert für Sebastian Vettel verzichtet auf Race of Champions

Riad – Ferrari-Star Sebastian Vettel verzichtet in diesem Jahr auf das Race of Champions in Saudi-Arabien. «Leider werde ich diesmal nicht am Race of Champions teilnehmen können, aber ich wünsche jedem Teilnehmer alles Gute – ich bin mir...

Mercedes zeigt neuen Wagen wie Ferrari am 22. Februar

19. Januar 2018 • Formel 1Kommentare deaktiviert für Mercedes zeigt neuen Wagen wie Ferrari am 22. Februar

Brackley – Das Weltmeisterteam Mercedes wird seinen neuen Wagen für diese Formel-1-Saison am selben Tag wie Ferrari präsentieren. Wie die Silberpfeile mitteilten, wird das Auto mit dem Kürzel W09 am 22. Februar in Silverstone vorgestellt. Sowohl...

2018 nur noch zwei deutsche Formel-1-Fahrer am Start

16. Januar 2018 • Formel 1Kommentare deaktiviert für 2018 nur noch zwei deutsche Formel-1-Fahrer am Start

Grove – Nur noch zwei deutsche Piloten werden in dieser Formel-1-Saison an den Start gehen. 2010 waren es vorübergehend sogar einmal sieben Deutsche gewesen. Für Pascal Wehrlein ist nach seinem Aus beim Schweizer Sauber-Team nun auch beim Rennstall...

Rosberg-Erfolg mit Job für Kubica – Williams-Testfahrer

16. Januar 2018 • Formel 1Kommentare deaktiviert für Rosberg-Erfolg mit Job für Kubica – Williams-Testfahrer

Grove – Dem früheren Weltmeister Nico Rosberg ist der erste Erfolg als Formel-1-Fahrerberater gelungen, die Karriere von Pascal Wehrlein in der Motorsport-Königsklasse ist dagegen vorerst beendet. Das Williams-Team gab den von Rosberg mitberatenen...

Williams vergibt Formel-1-Cockpit an Sirotkin

16. Januar 2018 • Formel 1Kommentare deaktiviert für Williams vergibt Formel-1-Cockpit an Sirotkin

Grove – Williams hat das letzte freie Formel-1-Cockpit an den Russen Sergej Sirotkin vergeben. Der 22-Jährige wird damit Nachfolger des zurückgetretenen Brasilianers Felipe Massa und in der kommenden Saison an der Seite des erst 19-jährigen Kanadiers...

Russe Kwjat Entwicklungsfahrer bei Ferrari

11. Januar 2018 • Formel 1Kommentare deaktiviert für Russe Kwjat Entwicklungsfahrer bei Ferrari

Maranello – Der Russe Daniil Kwjat wird neuer Entwicklungsfahrer beim Formel-1-Team Ferrari. Der 23-Jährige soll den viermaligen Weltmeister Sebastian Vettel und den Finnen Kimi Räikkönen unterstützen, teilte der Rennstall mit. Er fuhr bis zum...

Stolzer Ecclestone will, dass es der Formel 1 gut geht

4. Januar 2018 • Formel 1Kommentare deaktiviert für Stolzer Ecclestone will, dass es der Formel 1 gut geht

Leipzig – Knapp ein Jahr nach seinem Ende an der kommerziellen Spitze der Formel 1 hegt Bernie Ecclestone keinen Groll. «Ich bin stolz auf die Formel 1 und will, dass es ihr gut geht», sagte der 87-Jährige in einem Interview dem Fachmagazin «auto,...

RTL: «Gute Sportrechte sind Rechte mit Geling-Garantie»

20. Dezember 2017 • Formel 1Kommentare deaktiviert für RTL: «Gute Sportrechte sind Rechte mit Geling-Garantie»

München – Die Formel 1 wird auch in den nächsten drei Jahren von RTL im Free TV übertragen. Zudem strahlen RTL und Nitro ab der Saison 2018/2019 ebenfalls drei Jahre lang die Europa League aus. «Sportrechte sind nie ein Sonderangebot», sagte der...

Formel 1 weiter im Free TV: RTL behält Rechte bis Ende 2020

19. Dezember 2017 • Formel 1Kommentare deaktiviert für Formel 1 weiter im Free TV: RTL behält Rechte bis Ende 2020

Köln – RTL wird auch in den kommenden drei Jahren die Formel 1 übertragen. Der Kölner Privatsender konnte sich mit dem Rechteinhaber auf eine Verlängerung des ausgelaufenen Vertrags einigen, gab RTL bekannt. Somit werden alle Grand Prix weiter im...