MENU

Dürftige Vorstellung: BVB gegen Lüttich 0:0

8. Januar 2020 • Fussball

Marbella – Borussia Dortmund ist mit einer Nullnummer in das neue Fußball-Jahr gestartet. Im ersten Spiel der Vorbereitung auf die Rückrunde kam der Bundesliga-Vierte in Marbella gegen den belgischen Erstligisten Standard Lüttich nicht über ein torloses Remis hinaus.

Nach den anstrengenden Trainingseinheiten der vergangenen Tage boten beide Teams vor rund 500 Zuschauern eine dürftige Vorstellung. BVB-Neuzugang Erling Haaland wurde aufgrund von Knieproblemen weiter geschont. Er soll erst in den nächsten Tagen in das Teamtraining einsteigen. Dagegen gab Mittelfeldspieler Axel Witsel nach überstandener Gesichtsverletzung in der 1. Halbzeit sein Comeback. Das Trainingslager der Borussia an der Costa del Sol endet am 12. Januar. Einen Tag vor der Rückreise stehen weitere Testspiele gegen Feyenoord Rotterdam und den FSV Mainz 05 an.

Fotocredits: David Inderlied
(dpa)

(dpa)

Kommentare sind geschlossen-

« »