MENU

Annika Beck in Cincinnati in zweiter Runde ausgeschieden

18. August 2016 • Tennis

Cincinnati – Annika Beck ist beim Tennisturnier in Cincinnati in der zweiten Runde ausgeschieden. Die 22-Jährige verlor in nur 55 Minuten mit 3:6, 1:6 gegen die an Nummer drei gesetzte Rumänin Simona Halep.

Beck hatte bei der mit 2,5 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung über die Qualifikation das Hauptfeld erreicht. Mit einem Turniersieg kann die deutsche Angelique Kerber in Cincinnati zur Nummer eins im Damen-Tennis aufsteigen.

Fotocredits: Andy Rain
(dpa)

(dpa)

Kommentare sind geschlossen-

« »