MENU

Fahrertür mit rechts öffnen schützt Radler

3. Januar 2020 • AutoKommentare deaktiviert für Fahrertür mit rechts öffnen schützt Radler

Berlin – Wer die Fahrertür seines am Straßenrand stehenden Autos unbedacht öffnet, bringt andere in höchste Gefahr. Denn kommt gerade eine Radfahrerin oder ein Radfahrer vorbei, kann eine Kollision mit der Tür zu schweren Verletzungen führen. Davor warnt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR). Wer das Umfeld vor dem Aussteigen nicht mit einem...

weiterlesen...

Nach Silvesterparty auch Neujahr ohne Auto planen

3. Januar 2020 • AutoKommentare deaktiviert für Nach Silvesterparty auch Neujahr ohne Auto planen

Berlin – Wer es an Silvester richtig krachen lassen möchten, sollte den Neujahrstag besser ohne Auto planen. Denn Alkohol wird unterschiedlich schnell abgebaut. Und die Faustformel, nach der ungefähr 0,1 Promille pro Stunde abgebaut werden, sei keine...

Wo Fahrgäste 2020 mehr zahlen

3. Januar 2020 • AutoKommentare deaktiviert für Wo Fahrgäste 2020 mehr zahlen

Berlin – Mit Beginn des neuen Jahres müssen Fahrgäste von Stadtbussen, Straßenbahnen und U-Bahnen für Tickets vielerorts wieder tiefer in die Tasche greifen. Von den großen Verkehrsverbünden erhöhen zum Jahreswechsel die meisten die Preise. Nach...

Diesel-Umrüstungen mit neuer Software noch nicht erledigt

3. Januar 2020 • AutoKommentare deaktiviert für Diesel-Umrüstungen mit neuer Software noch nicht erledigt

Berlin – Die Umrüstungen älterer Diesel mit einer besseren Abgas-Software kommen weiter voran, sind aber immer noch nicht ganz erledigt. Bis Anfang Dezember erhielten 96 Prozent von 5,3 Millionen Wagen Updates. Laut Bundesverkehrsministerium sind das...

Fünf Winter-Todsünden mit dem Wagen

3. Januar 2020 • AutoKommentare deaktiviert für Fünf Winter-Todsünden mit dem Wagen

München – Der Winter ist längst da – zumindest kalendarisch. Höchste Zeit also für Autofahrer, allerletzte Vorkehrungen zu treffen – und zu wissen, wie man sich bei Kälte verhält. Der Tüv Süd nennt fünf Winter-Todsünden, um die...

Warum E-Scooter so viel Emotionen wecken

3. Januar 2020 • AutoKommentare deaktiviert für Warum E-Scooter so viel Emotionen wecken

Köln – Eigentlich habe sich während seiner Abwesenheit in Deutschland gar nicht so viel verändert. Nur die E-Scooter irritierten ihn, sagte der Autor Deniz Yücel nach seiner Rückkehr aus der türkischen Haft in einem Interview der «Zeit». Eine...

Wenn die Ladesäule zum E-Auto fährt

3. Januar 2020 • AutoKommentare deaktiviert für Wenn die Ladesäule zum E-Auto fährt

Wolfsburg – Wenn das E-Auto nur schwer an die Säule kommt, soll die Säule zum E-Auto kommen. Mit dieser Grundidee will VW das Problem mangelnder Ladestationen auf öffentlichen Parkplätzen angehen. Die konzerninterne Komponenten-Sparte, die auch...

Mit dem Fahrrad Geld verdienen

3. Januar 2020 • AutoKommentare deaktiviert für Mit dem Fahrrad Geld verdienen

Göttingen – Fahrrad-Catering etwa für Firmenfeiern ist noch nicht sehr verbreitet in Deutschland. Aber: «Wenn der Koch auf dem Lastenrad vorfährt, seine Utensilien ausklappt und anfängt zu brutzeln, dann ist das schon ein Highlight», sagt Thomas...

Raser können sich nicht auf Tempomat berufen

3. Januar 2020 • AutoKommentare deaktiviert für Raser können sich nicht auf Tempomat berufen

Köln – Assistenzsysteme können Autofahrer zwar unterstützen. Dennoch ist zum Beispiel ein Tempomat keine Grundlage dafür, um Einspruch gegen eine Geschwindigkeitsmessung zu erheben. Das zeigt ein Beschluss des Oberlandesgerichts (OLG) Köln (Az.:...

Diesen Ausblick gibt der Mercedes Vision EQ S

3. Januar 2020 • AutoKommentare deaktiviert für Diesen Ausblick gibt der Mercedes Vision EQ S

Berlin (dpa-infocom) – Audi E-Tron, Mercedes EQ C, Jaguar iPace – wer bislang ein etwas nobleres Elektroauto fahren wollte, dem blieb abgesehen vom Tesla Model S nur ein SUV oder Crossover-Modell. Doch so langsam wächst das Angebot an flacheren...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.