MENU

Hockey-Herren: Auf die deutschen Sieger-Typen ist Verlass

18. August 2016 • OlympiaKommentare deaktiviert für Hockey-Herren: Auf die deutschen Sieger-Typen ist Verlass

Rio de Janeiro – Deutschlands Hockey-Herren sind ihrem Ruf als Siegertypen in wichtigen Duellen bei Olympischen Spielen einmal mehr gerecht geworden. Seit der 2:3-Niederlage im Halbfinale 2004 in Athen gegen die Niederlande haben die DHB-Herren im Zeichen der Ringe alle Halbfinal-, End- oder Entscheidungsspiele gewonnen. Es begann 2004 mit dem...

weiterlesen...

«Gold-Mädchen» des Volleyballs: Brasiliens Model-WG

18. August 2016 • OlympiaKommentare deaktiviert für «Gold-Mädchen» des Volleyballs: Brasiliens Model-WG

Rio de Janeiro – In Bikinis posierten die brasilianischen Volleyballerinnen Sheilla Castro, Fabiana Claudino und Dani Lins für ein Hochglanz-Magazin in ihrer Heimat. Die Spitzenspielerinnen gaben kurz vor den Olympischen Spielen in der Zeitschrift...

Kein Stopp für Beach-Projekt Ludwig/Walkenhorst

18. August 2016 • OlympiaKommentare deaktiviert für Kein Stopp für Beach-Projekt Ludwig/Walkenhorst

Rio de Janeiro – Der Vier-Jahres-Plan geht auf: Die Beach-Girls Ludwig und Walkenhorst spielen in Rio um die Medaillen. Trainer und Olympia-Goldschmied Wagner hat an Stil, Taktik und auch Persönlichkeitsstrukturen seiner Schützlinge gearbeitet. Nun...

Caipi und Bolt-Sieg als Belohnung für Scheders Qualen

18. August 2016 • OlympiaKommentare deaktiviert für Caipi und Bolt-Sieg als Belohnung für Scheders Qualen

Rio de Janeiro – Mit einem Becher Caipi in der Hand genoss Sophie Scheder im Deutschen Haus von Rio den 100-Meter-Erfolg von ihrem Idol Usain Bolt. Immer wieder musste sie ihre so unverhoffte Bronzemedaille in die Luft halten. Und auch die so sagenhaft...

Erfolg auf Knopfdruck – Verwunderung über britische Erfolge

18. August 2016 • OlympiaKommentare deaktiviert für Erfolg auf Knopfdruck – Verwunderung über britische Erfolge

Rio de Janeiro – «God save the Queen» wird zum Dauerbrenner im olympischen Velodrome. Mal wieder. Wie schon 2008 in Peking und 2012 in London sorgen die britischen Bahnradsportler auch in Rio de Janeiro für eine Zwei-Klassen-Gesellschaft. Fünf...

Serge Gnabry: Hochgelobt, abgeschrieben und wieder begehrt

18. August 2016 • OlympiaKommentare deaktiviert für Serge Gnabry: Hochgelobt, abgeschrieben und wieder begehrt

Sao Paulo – Sein Auftreten in der Öffentlichkeit ist so forsch wie seine Sprints auf der linken Außenbahn. «Zwei Fragen, mehr nicht», ruft Serge Gnabry den Reportern zu. Die würden von ihm nach den starken Auftritten für Deutschlands...

Nicht nur Mensa-Mahlzeiten: Was Olympia-Athleten essen

18. August 2016 • OlympiaKommentare deaktiviert für Nicht nur Mensa-Mahlzeiten: Was Olympia-Athleten essen

Rio de Janeiro – Um bei den Sommerspielen in Rio auf den Punkt topfit zu sein, achten die Athleten genau auf ihre Ernährung. Neben der Leistungsfähigkeit bestimmen aber auch Heimatgefühle, was auf den Teller kommt. Für Sabine Kusterer hielten die...

Gefahr springt mit: Wasserspringer sind keine «Weicheier»

18. August 2016 • OlympiaKommentare deaktiviert für Gefahr springt mit: Wasserspringer sind keine «Weicheier»

Rio de Janeiro – Bei aller Eleganz der artistischen Sprünge von Brett und Turm – Wasserspringer müssen leidensfähig sein. Von Arthrosen, abgerissenen Zehennägel oder verletzten Kapseln lassen sich Rekordeuropameister Patrick Hausding &...

Stäbler in seinem schwersten (Vor)Kampf: Acht Kilo weg

18. August 2016 • OlympiaKommentare deaktiviert für Stäbler in seinem schwersten (Vor)Kampf: Acht Kilo weg

Rio de Janeiro – Den schwersten Kampf hat Ringer-Weltmeister Frank Stäbler immer vor seinem Wettkampf. Der ohnehin schon durchtrainierte Athlet muss innerhalb von acht bis neun Tagen acht Kilogramm abspecken. «Es ist eine komplette Entwässerung des...

Zwillinge, Drillinge, Liebespaare: Olympische Bande in Rio

18. August 2016 • OlympiaKommentare deaktiviert für Zwillinge, Drillinge, Liebespaare: Olympische Bande in Rio

Rio de Janeiro – Die Wahrscheinlichkeit, einen Olympia-Teilnehmer in der Familie zu haben, ist eher gering. Die Wahrscheinlichkeit, als Olympia-Teilnehmer mit einem weiteren Starter verbandelt zu sein, ist dagegen vergleichsweise hoch. Zu diesem...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.