MENU

Junge Eltern steigen aufs Lastenrad

24. März 2018 • Familie & FreizeitKommentare deaktiviert für Junge Eltern steigen aufs Lastenrad

Darmstadt – Ingo Sauer ist vom Auto auf das Rad umgestiegen. Der Malermeister und angehende Berufsschullehrer aus Darmstadt hat seinen Handwerkerbus verkauft und fährt mit dem Elektro-Lastenrad zu seinen Baustellen. Ingo Sauer erledigt mit dem Rad auch Familieneinkäufe und bringt seinen drei Jahre alten Sohn Ben zur Kita. Rund 4000 Kilometer lege er...

weiterlesen...

Die neue «Welt der Sinne» für Kinder im Hygiene-Museum

24. März 2018 • Familie & FreizeitKommentare deaktiviert für Die neue «Welt der Sinne» für Kinder im Hygiene-Museum

Dresden – Wie funktioniert die Nase, wie fühlt sich Gummi an, wann wird Gelb zu Orange: Im Deutschen Hygiene-Museum Dresden (DHMD) können Kinder zwischen vier und zehn Jahren mit Eltern, Großeltern, Geschwistern und Freunden auf interaktive Weise die...

Wie viel Streit Kinder mitkriegen dürfen

23. März 2018 • Familie & FreizeitKommentare deaktiviert für Wie viel Streit Kinder mitkriegen dürfen

Braunschweig (dpa/tmn) – Mal geht es ums Geld, mal darum, wer mehr Freizeit hat oder das meiste im Haushalt macht: In jeder Familie gibt es Streit. Doch wie trägt man Konflikte aus, wenn Kinder mit im Haus leben? Bekommen es kleine Kinder noch gar...

Kinder sollten Übernachtung bei Großeltern üben

23. März 2018 • Familie & FreizeitKommentare deaktiviert für Kinder sollten Übernachtung bei Großeltern üben

Köln – Möchten Eltern und Großeltern, dass die Kleinen bei Oma und Opa übernachten, sollten sie das üben. «Auf keinen Fall sollten Kinder zum ersten Mal in einer Notfallsituation dort bleiben», sagt Christine Sowinski vom Kuratorium Deutsche...

Wie Eltern mit dem ersten Freund des Kindes umgehen

23. März 2018 • Familie & FreizeitKommentare deaktiviert für Wie Eltern mit dem ersten Freund des Kindes umgehen

Fürth – Es ist soweit: Die Tochter hat den ersten Freund und der Sohn eine Freundin. Erfahren haben die Eltern davon aber nur durch Zufall, denn zu Hause erzählen die Kinder nichts. Welche Fragen sollten Erwachsene jetzt stellen? Oder halten sie...

Eltern unterschätzen Zuckergehalt von Lebensmitteln

22. März 2018 • Familie & FreizeitKommentare deaktiviert für Eltern unterschätzen Zuckergehalt von Lebensmitteln

Berlin – Die meisten Mütter und Väter wissen nicht, wie zuckerreich bestimmte Lebensmittel sind. Das zeigt eine Studie des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung und der Universität Mannheim. 74 Prozent der 305 befragten Eltern gaben bei einem...

«Machen lassen»: Abiturienten richtig begleiten

21. März 2018 • Familie & FreizeitKommentare deaktiviert für «Machen lassen»: Abiturienten richtig begleiten

Nürnberg – Jura oder Elektrotechnik? Eine Ausbildung zum Bankkaufmann oder Produktdesigner? Nach dem Abitur müssen sich Jugendliche entscheiden, in welche Richtung sie gehen wollen. Eltern sollten in dieser Phase dennoch keinen Druck ausüben und...

Qualität ist bei Buggys keine Frage des Preises

21. März 2018 • Familie & FreizeitKommentare deaktiviert für Qualität ist bei Buggys keine Frage des Preises

Berlin – Ein hoher Preis sagt nicht unbedingt etwas über die Qualität eines Buggys aus. Das zeigt ein aktueller Test der Stiftung Warentest. Nur zwei Modelle schnitten mit «gut» ab – der Testsieger gehört mit einem Preis von 180 Euro zu den...

So regeln Eltern mit nur einem Einkommen ihre Finanzen

21. März 2018 • Familie & FreizeitKommentare deaktiviert für So regeln Eltern mit nur einem Einkommen ihre Finanzen

Hamburg – Spätestens, wenn sie Kinder haben, sollten Paare ausführlich über Geld sprechen. Denn meist ist das der Zeitpunkt, an dem einer von beiden beruflich zurücksteckt – meistens die Frau. Bei verheirateten Paaren empfiehlt sich dann ein...

Schüler mit Migrationshintergrund hinken hinterher

20. März 2018 • Familie & FreizeitKommentare deaktiviert für Schüler mit Migrationshintergrund hinken hinterher

Berlin – Fast jeder zweite Jugendliche mit Migrationshintergrund in Deutschland weist nach einer Pisa-Sonderauswertung «sehr schwache Leistungen» in der Schule auf. Mit 43 Prozent liegt dieser Anteil fast zweieinhalb Mal so hoch wie bei der Gruppe...