MENU

Von RB zu RB: Leipzig holt Wolf im Sommer aus Salzburg

23. Januar 2019 • Fussball

Leipzig – RB Leipzig hat den 19 Jahre alten Österreicher Hannes Wolf für die kommende Saison verpflichtet.

Der Junioren-Nationalspieler ist der nächste in der langen Reihe von Profis, die vom FC Red Bull Salzburg zum sächsischen Fußball-Bundesligisten wechseln. Wolf unterschrieb einen Vertrag, der vom 1. Juli dieses Jahres bis zum 30. Juni 2024 gültig ist.

Zuletzt hatten die Leipziger in Amadou Haidara ebenfalls einen Mittelfeldspieler vom Red-Bull-Club aus Salzburg geholt.

Fotocredits: Matthias Balk
(dpa)

(dpa)

Kommentare sind geschlossen-

« »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.