MENU

Ecclestone über Formel 1: Mercedes gewinnt zu viel

3. April 2018 • Formel 1Kommentare (0)

Berlin – Der frühere Formel-1-Chef Bernie Ecclestone (87) wünscht sich mehr Chancengleichheit in der Rennserie. «Die Hersteller müssen verstehen, dass das notwendig ist, um den Sport attraktiver zu machen. Das Publikum darf nicht schon vor dem Rennen wissen, wer gewinnt oder nicht, weil ein oder zwei Motoren hoffnungslos überlegen sind», sagte...

weiterlesen...

Nach Auftakt-Patzer: Mercedes findet Computer-Panne

29. März 2018 • Formel 1Kommentare (0)

Melbourne – Nach dem verschenkten Erfolg von Lewis Hamilton beim Formel-1-Auftakt in Australien wegen einer Computer-Panne hat Mercedes den Fehler identifiziert. Hamiltons siegreicher Rivale Sebastian Vettel hatte in Melbourne von Startplatz drei aus zwei...

Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Australien

26. März 2018 • Formel 1Kommentare (0)

Berlin – Nach dem Großen Preis von Australien zum Beginn der Formel-1-Saison 2018 ist sich die internationale Presse einig: Mit Sebastian Vettel im Ferrari hat nicht das schnellste Auto gewonnen. Hier die Pressestimmen im Überblick: AUSTRALIEN: «The...

Williams-Pilot Sirotkin: Lange gewartet auf kurzes Debüt

25. März 2018 • Formel 1Kommentare (0)

Melbourne – Darauf habe er immer gewartet, sagte Sergej Sirotkin vor dem Start des Großen Preises von Australien. Endlich Stammpilot in der Formel 1. Mit 22 Jahren, der Russe bekam bei Williams unter anderem den Vorzug vor Robert Kubica, der nur...

Vettel: «Wir hatten natürlich Glück mit dem Safety Car»

25. März 2018 • Formel 1Kommentare (0)

Melbourne – Fragen vom Podium und aus der Pressekonferenz an Sebastian Vettel nach dessen Sieg beim Formel-1-Auftakt in Australien. Wie verlief das Rennen aus ihrer Sicht? Sebastian Vettel: Wir hatten natürlich Glück mit dem Safety Car. Das war unser...

Der amerikanische Traum von Haas platzte am Streckenrand

25. März 2018 • Formel 1Kommentare (0)

Melbourne – Der amerikanische Traum platzte vorerst mit zwei Rennwagen am Streckenrand und 10.000 Euro Strafe. So nah war das US-Team Haas an einer großen Überraschung. So enttäuscht waren die Fahrer und Verantwortlichen nach dem Großen Preis von...

Von Hauptdarstellern und Dialogen: Der Formel-1-Auftakt

24. März 2018 • Formel 1Kommentare (0)

Melbourne – Die Macher der geplanten Formel-1-Serie, die im kommenden Jahr beim Streamingdienst Netflix laufen soll, kamen auf ihre Kosten. Das packendes Qualifying beim Großen Preis von Australien mit einem am Ende hollywoodreif strahlenden Polesetter...

Siege von der Pole: Hamilton kann Schumacher überholen

24. März 2018 • Formel 1Kommentare (0)

Melbourne – Lewis Hamilton kann am 25. März in einer weiteren Statistik Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher überholen. Gewinnt der 32 Jahre alte Brite den Großen Preis von Australien, wäre es sein 41. Grand-Prix-Erfolg von der Pole...

Ferrari-Teamchef: Ausstiegsdrohung ernst nehmen

24. März 2018 • Formel 1Kommentare (0)

Melbourne – Teamchef Maurizio Arrivabene hat die Ausstiegsdrohung von Ferrari-Patron Sergio Marchionne bekräftigt. «Mein Vorsitzender weiß sehr genau, was er sagt und mein einziger Rat ist, ihn bitte sehr ernst zu nehmen», sagte Arrivabene in...

F1 und der Konfrontationskurs – «Brauchen strenge Regeln»

24. März 2018 • Formel 1Kommentare (0)

Melbourne – Der Konfrontationskurs seiner Amtskollegen von Ferrari und Red Bull ließ für Mercedes-Teamchef Toto Wolff nur einen Schluss zu: «Wir brauchen strenge Regeln für eine gemeinsame rechtliche Grundlage, um auf der Strecke kämpfen zu können»,...