MENU

Skisaison auf der Zugspitze startet am 30. November

30. November 2018 • Reisen

Garmisch-Partenkirchen – Am 30. November startet auf der Zugspitze die Skisaison. Wie die Bayerische Zugspitzbahn mitteilte, sind zunächst drei von zwölf Abfahrten präpariert. Zunächst wird nur ein Sessellift in Betrieb sein. Ende der kommenden Woche sollen dann die anderen Anlagen und Pisten öffnen.

Derzeit liegen auf Deutschlands höchstem Berg 25 Zentimeter Schnee. Die
Betreiber hatten den Start der Saison Anfang des Monats wegen des zu warmen Wetters verschoben. Ursprünglich waren für den 16. November die ersten Wintersportler auf der Zugspitze erwartet worden.

Fotocredits: –
(dpa/tmn)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.