MENU

PSG baut mit 1:0 gegen Nantes Tabellenführung aus

23. Dezember 2018 • Fussball

Paris – Frankreichs Fußball-Meister Paris Saint-Germain hat seine Tabellenführung in der Ligue 1 ausgebaut. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel setzte sich gegen den FC Nantes mit 1:0 (0:0) durch.

Kylian Mbappé erzielte den Siegtreffer in der 68. Minute. Nationalspieler Julian Draxler spielte durch, die früheren Bundesliga-Profis Thilo Kehrer und Eric Maxim Choupo-Moting wurden in der Schlussphase eingewechselt. Weil Verfolger Lille gegen den FC Toulouse 1:2 verlor, vergrößerte PSG mit 47 Punkten den Vorsprung auf Lille (34) auf nun 13 Zähler. Für die AS Monaco mit Trainer Thierry Henry geht die sportliche Talfahrt weiter. Im Duell Vorletzter gegen Letzter kassierte Monaco ein peinliches 0:2 gegen EA Guingamp.

Fotocredits: Claude Paris
(dpa)

(dpa)

Kommentare sind geschlossen-

« »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.