MENU

Kroatien verlängert mit Nationaltrainer Dalic

22. November 2017 • Fussball

Zagreb – Kroatiens Fußballverband belohnt Nationaltrainer Zlatko Dalic für die gelungene Qualifikation zur WM in Russland. Der Vertrag mit Dalic wurde bis 2020 verlängert, teilte der Verband HNS mit.

Dalic war die Verlängerung in der vergangenen Woche nach dem Sieg über Griechenland in den Playoffs in Aussicht gestellt worden. Er führt die Kroaten damit in die WM im kommenden Jahr und die EM 2020. Der 51-Jährige übernahm das Team vom beurlaubten Ante Cacic vor dem letzten Gruppenspiel in der Qualifikation, wo die Kroaten ein entscheidendes 2:0 gegen die Ukraine erreichten.

Kroatien ist im zweiten Lostopf für die Auslosung für de Endrunde am 1. Dezember in Moskau.

Fotocredits: Yorgos Karahalis
(dpa)

Kommentare sind geschlossen-

« »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.