MENU

Hoffenheim-Torhüter Baumann verteidigt Trainer Schreuder

2. Oktober 2019 • Fussball

Stuttgart – Torhüter Oliver Baumann hat dem neuen Trainer Alfred Schreuder nach dem schwachen Saisonstart der TSG 1899 Hoffenheim den Rücken gestärkt.

«Alfred Schreuder macht das sehr gut. Wir spielen etwas anders als unter Julian Nagelsmann, aber immer noch attraktiv», sagte der 29-Jährige im Amazon-Interview. Die TSG hat nach sechs Spieltagen bereits drei Niederlagen auf dem Konto und rangiert im unteren Mittelfeld der Fußball-Bundesliga. «Ergebnistechnisch können wir nicht zufrieden sein, aber der Weg, den wir gerade gehen, ist der richtige und alle gehen ihn voll mit», sagte Baumann.

Fotocredits: Peter Steffen
(dpa)

(dpa)

Kommentare sind geschlossen-

« »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.