MENU
Handweker auf der Baustelle

Helden des Mittelstands

8. März 2015 • Wirtschaft

In Sachen Innovation und Erfolg geben sie den Kurs an, aber auf der Straße erkennt sie nicht jeder: Die stillen Helden des Mittelstands werden alljährlich von n-tv gekürt. Zu den letztjährigen Gewinnern der „Hidden Champion“-Auswahl gehört zum Beispiel der Landmaschinenbauer Grimme aus Damme. Und was macht der Grimme aus Damme? Er ist Weltmarktführer bei allen Geräten, die Bauern und Kartoffeln betrifft: Anbau, Ernte und Lagerung – das alles erledigen die knallrot lackierten Maschinen von Grimme. Weltweit.

Spezialisten hinter den Kulissen

Mit 2600 Mitarbeitern ein weiterer Preisträger: das Familienunternehmen Geze GmbH. Die Firma aus Leonberg gehört zu den führenden Herstellern von innovativer Tür-, Fenster und Sicherheitstechnik und arbeitet eher still und leise – aber sehr erfolgreich. Produkte der Hidden Champions arbeiten oft im Hintergrund, das Unternehmen transprotec aus Hamburg gilt auch als Spezialist hinter den Kulissen. Mit Hebewerkzeugen und Kransystemen sind sie zum Beispiel für die Bühnentechnik von großen Musicals zuständig. Produkte wie Federzug und Druckluftseilzug, Leitungsaufroller und Schlauchtrommeln finden Sie im Angebot auf transprotec.de.

Goldener Umschlag für den Oscar

Die Büttenpapierfabrik Gmund entwickelt alljährlich ein bis zwei neue Papierkollektionen – und das in erster Linie fürs Ausland: 75 Prozent der Produktion werden nach Asien, den USA und in den mittleren Osten exportiert. Das Unternehmen hat 100.000 verschiedene Papierarten im Angebot, allein die Farbe Weiß gibt es in zwanzig verschiedenen Tönen. 128 Mitarbeiter kreieren für das Unternehmen die exklusiven Papiersorten und Spezialpapiere. Und zwar höchst erfolgreich. Sogar die goldenen Umschläge der Oscarverleihung stammen von der Büttenpapierfabrik Gmund.

Auch Kind Hörgeräte aus Großburgwedel, die Huber SE aus Berching, die Adolf Würth GmbH & Co KG aus Künzelsau und die Dürr Dental AG aus Bietigheim-Bissingen – mittelständische Unternehmen aus Deutschland, die in verschiedenen Kategorien die Hidden Champion Awards von n-tv gewannen.

Um den Preis konnten sich inhabergeführte Unternehmen, die mindestens 30 Mitarbeiter beschäftigen, bewerben.

Fotoquelle: ThinkStock, iStock, gpointstudio

Kommentare sind geschlossen-

« »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.