MENU

Flugzeugabsturz in Egelsbach: Mehrere Tote

2. März 2012 • Panorama

Am Donnerstagabend kam es zum Absturz eines Kleinflugzeuges bei Egelsbach im Rhein-Main-Gebiet. Der Unfall forderte mindestens drei Menschenleben. Die Suche nach weiteren Opfern soll vorerst fortgesetzt werden.Bei nebligem Wetter verlor der Pilot der Maschine aus bisher ungeklärten Gründen die Kontrolle und stürzte in einem Waldstück nahe des Flugplatzes Egelsbach ab. Das Flugzeug für Geschäftsreisende begann seinen Flug vom österreichischen Linz und verunglückte gegen 19:00 Uhr.

Genaue Anzahl der Insassen noch unbekannt

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei waren mindestens drei Personen mit Pilot und Copilot an Bord. Einstweilen war von sechs Insassen die Rede.

Noch am Abend wurden drei Leichen geborgen. Die Bergungsarbeiten gestalteten sich aufgrund der Dunkelheit jedoch als schwierig. Seit den frühen Morgenstunden wird die Suche nach weiteren Opfern fortgesetzt. Dass noch Überlebende gefunden werden, gilt als unwahrscheinlich.

Kommentare sind geschlossen-

« »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.