MENU

Ex-Rom-Coach Di Francesco wird Trainer von Sampdoria

23. Juni 2019 • Fussball

Rom – Der ehemalige Rom-Coach Eusebio Di Francesco heuert beim Serie-A-Konkurrent Sampdoria Genua an. Der 49-Jährige habe einen Dreijahresvertrag bis Ende Juni 2022 unterzeichnet, teilte der Club mit.

Der AS Rom hatte sich noch vor Saisonende von Di Francesco getrennt, nachdem der Hauptstadt-Club in der Serie A nur auf Platz sechs gelandet war. Di Francesco ersetzt nun in Genua Marco Giampaolo, der vor wenigen Tagen vom AC Mailand verpflichtet wurde. Sampdoria hatte die Saison auf dem neunten Platz beendet.

Fotocredits: Luis Vieira
(dpa)

(dpa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.