MENU

Ex-Frankfurter schießt Eintracht-Gegner zum Sieg

31. März 2019 • Fussball

Lissabon – Eintracht Frankfurts Europa-League-Gegner Benfica Lissabon hat das Spiel gegen CD Tondela dank eines Treffers von Haris Seferovic gewonnen und wieder die Tabellenführung in der portugiesischen Fußball-Liga übernommen.

Der ehemalige Frankfurter Stürmer schoss den Siegtreffer in der 84. Spielminute, wodurch sein Team wieder am FC Porto vorbeizog. Frankfurt spielt am 11. April im Viertelfinal-Hinspiel des Europapokals bei Benfica.

Fotocredits: Armando Franca
(dpa)

(dpa)

Kommentare sind geschlossen-

« »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.