MENU

Bochum und Darmstadt verpassen Sprung an die Tabellenspitze

22. September 2018 • Fussball

Düsseldorf – Der VfL Bochum und Darmstadt 98 haben den möglichen Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Bochum kam trotz zweimaliger Führung nicht über ein 2:2 (0:1) bei Holstein Kiel hinaus und liegt vorerst mit elf Punkten auf dem dritten Rang.

Darmstadt musste bei Dynamo Dresden ein deutliches 1:4 (1:1) hinnehmen und rutschte vorerst mit zehn Zählern auf den sechsten Rang ab. Das noch ungeschlagene Union Berlin kam nicht über ein 1:1 (1:0) bei Arminia Bielefeld hinaus und steht mit zehn Punkten vorerst auf Rang fünf.

Die Tabellenführung hatte am Freitag der 1. FC Köln mit einem 2:0 beim SV Sandhausen übernommen. Die kann sich der Hamburger SV aber am Sonntag mit einem Sieg gegen Jahn Regensburg (13.30 Uhr) zurückholen.

Fotocredits: Frank Molter
(dpa)

Kommentare sind geschlossen-

« »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.