MENU

Adele präsentiert ihr neues Album

20. November 2015 • Kultur & Medienwelt, Leben

Lange Zeit war es ruhig um die britische Sängerin Adele, die sich nach ihrem Album “21“ eine längere Auszeit nahm. Heute erschien endlich das langersehnte dritte Album der 27-jährigen “25“. Doch Abonnenten von Streamingdiensten wie Deezer oder Spotify werden es erst mal nicht hören können.


Seit heute ist das Album “25“ der britischen Sängerin Adele weltweit erhältlich. Und schon jetzt sind sich Experten einig, dass es Verkaufsrekorde brechen wird. Schließlich habe sich das Album “21“ bereits über 30 Millionen Mal verkauft und nach einer solch langen Künstlerpause können die Fans ein drittes Album der 27-jährigen kaum mehr erwarten. Das zeigte bereits der am 23. Oktober veröffentlichte Song “Hello“ aus Adeles neuem Album, der weltweit milliardenfach geklickt wurde. Doch Abonnenten und Nutzer von Spotify, Apple Music oder Deezer werden das Album online vorerst nicht hören können. Spotify äußerte sich wie folgt dazu: „Wir lieben und respektieren Adele – genauso wie ihre 24 Millionen Fans bei Spotify“ und sagte weiter „Wir hoffen, sie wird diesen Fans die Chance geben, ‘25‘ sehr bald auf Spotify hören zu können.“

Adele folgt damit dem Vorbild ihrer Gesangskollegin Taylor Swift, die im letzten Jahr all ihrer Alben aus dem Spotify-Katalog streichen ließ. Demzufolge bedeutet diese Absage nun, dass wahre Fans die CD kaufen müssen. Wir können Ihnen aber bereits mitteilen, dass sich dieser Kauf lohnen wird. Die 27-jährige Ausnahmesängerin wirkt gereift und die Stücke berühren ein erneutes Mal. Der letzte Song der CD ist Adeles 2 Jahre altem Sohn gewidmet…

 

Kommentare sind geschlossen-

« »

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.